Natur und kultur
ENTDECKEN SIE SÜDOSTSIZILIEN

Natur und Kultur: diese beiden Worte fassen punktgenau die Gründe zusammen, weshalb Touristen Portopalo di Capo Passero besuchen sollten. Natur, weil die landschaftliche Schönheit im äußersten Winkel von Südostsizilien einfach umwerfend ist. Kultur, weil hier die bedeutendsten Hochkulturen ihre Spuren hinterlassen haben, wie man sich in den archäologischen Ausgrabungen in Scalo Mandrie überzeugen kann. Auf der Meeresenge, die die Insel von Capo Passero vom Dorf trennt, sind antike Völker wie Phönizier, Griechen, Römer, Araber und Normannen vorbeigekommen.

 

Weitere Informationen auf der Homepage der Gemeinde von Portopalo